Z-Offset Prüfen und Einstellen

1. Z-Offset prüfen

  1. Verbinden Sie den Cz-1 mit Pronterface.
  2. Fahren Sie die Düse mit dem “Home” – Button auf Z-Max.
  3. Der Drucker steht jetzt auf dem maximalen Z-Wert (z.B. H410.8).
  4. Um den Abstand zu prüfen, können Sie mit dem „Home 10“ – Button die Düse 10 mm über dem Zentrum des Heizbettes positionieren.
  5. Fahren Sie nun in 1mm – Schritten in Richtung des Heizbettes, so dass die Düse circa 1 mm über der Druckfläche steht.
  6. Legen Sie ein Blatt Papier zwischen Düse und Heizbett.
  7. Fahren Sie die Düse mit 0.1mm Schritten in Richtung des Heizbettes, bis das Papier eingeklemmt wird.
  8. Notieren Sie sich nun den angezeigten Z-Wert auf dem Display.
  9. Im Idealfall wird das Blatt bei 0.1mm eingeklemmt.
  10. Wird das Blatt zu früh oder zu spät eingeklemmt, muss der Z-Wert korrigiert werden.
  11. Im Falle einer Abweichung kann der Wert über den „Delta Settings“ – Button oder den Befehl M666 H 410.7 (Delta Radius) in der Befehlszeile korrigiert werden.

Info: Das Display zeigt immer den aktuellen Z-Wert an.

CC BY-NC-SA 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.